Kurts Biographie

geboren 1932 Karlsdorf/Baden

Studium an der PH Karlsruhe, Staatsexamen für GHS und Realschulen
von 1954 bis 1994 im Schuldienst tätig, wohnhaft in Karlsdorf-Neuthard Arbeitstechniken sind Aquarell, Acryl, Öl und graphische Arbeiten
Zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen, z.B. Schloss Ettlingen, Galerie Kübler Bühl, Stadtbibliothek Mannheim, Hebelschule Bruchsal, Kunststube Heuser Karlsdorf,
Künstlerausstellung des Landkreises Karlsruhe,
Jahres- und Sonderausstellungen des Kunstkreises Karlsdorf-Neuthard

Veröffentlichungen:


1981 „Bild und Sinnbild" Holz- und Linolschnitte
1983 Kalender „Heimatliche Impressionen"
1986 Kreuzwegzyklus „Weg der Hoffnung"
1991 Bilder zu „Jenseits des Regenbogens"
Neue Buchvorlage „Lyrische Palette in Wort und Bild" ist in Arbeit

   
© ALLROUNDER